• Endlich begreifen es auch die Endoskopiker !

    Endlich begreifen es auch die Endoskopiker !

    Endlich begreifen es auch die “eingefleischten” Gas-Laparoskopiker, was Dr. Daniel Kruschinski seit 19 Jahren predigt !

    2. Oktober 2011
  • "Wir müssen noch viel dazu lernen"

    “Wir müssen noch viel dazu lernen”

    Medizinisches Statement für die Frage:

    “Warum dauert es so lange, bis die Methode der gaslosen Laparoskopie eingeführt ist”

    Von Steven Eubanks, MD, Professor of surgery in: “Much Remains to Be Learned”

    “Die gaslose Laparoskopie hat in den frühen ´90 Jahren eine große Aufmerksamkeit und Verbreitung erhalten, doch die, gegenüber der Gas-Laparoskopie, schlechtere Übersicht / `working space´, die man mit damaligen Retraktorsystemen erzeugen konnte, führte zum Popularitätsverlust.“

    Und genau das ist es, was wir bei EndoGyn in den letzten 15 Jahren immer modifiziert und verbessert haben, so dass das System von heute, der Abdo-Lift™ eine identische Übersicht bietet, wie sie mit Kohlendioxid-Gas erreicht werden kann.

    2. Oktober 2011
  • Gaslose Laparoskopie-gaslose Bauchspiegelung: Kritik ohne Substanz.

    Gaslose Laparoskopie-gaslose Bauchspiegelung: Kritik ohne Substanz.

    Ambulante Operateure und Kollegen in einer ambulanten Praxis üben an dem Verfahren der „gaslosen Laparoskopie“ Kritik, obwohl es von den Kollegen nicht angewendet wird. Frühere Techniken der gaslosen Operationsmethoden mögen im Einzelnen diverse Nachteile aufweisen. Deshalb haben wir uns damit lange und intensiv beschäftigt und die Methode durch neue Hebetechniken so verfeinert und weiterentwickelt, dass die früheren Nachteile der gaslosen Methoden eliminiert sind.

    Auch insbesondere mit der von uns entwickelten Technik der Lift-Laparoskopie mit dem Abdo-Lift haben die Kollegen keine Erfahrung sammeln können.

    Es ist auch deutlich erkennbar, dass die Kollegen eigentlich überhaupt keine Ahnung haben, wovon sie da reden

    Zitat:

    “Gaslose“ Laparoskopie = Raumluft-Laparoskopie

    2. Oktober 2011
  • Bauchspiegelung = Laparoskopie

    Bauchspiegelung = Laparoskopie

    Die Bauchspiegelung (Laparoskiopie) mit Gas (CO2 = Kohlendioxid) hat enorme Nachteile für Patienten und Chirurg.

    Risiken und Nachteile des endoskopischen Eingriffs für den Patienten

    Erheblicher Druck im Bauch sowie eine Senkung der Körpertemperatur)
    Nachfolgend Schmerzen, die zum Teil tagelang bis in die Schulter- und Halsregion ausstrahlen können
    Verlängerung der Erholungsphase
    Überladung des Organismus mit Kohlensäure
    Ansäuerung aller Organsysteme
    Seltene, aber typische Komplikationen einer endoskopischen Operation können sein:
    Verletzungen von Organen oder Gefäßen durch die Nadel, mit der das Gas eingebracht oder durch die Zusatztrokare, die unter Umständen auch bedrohliche Notfallsituationen (zum Beispiel Blutungen oder Luftembolie) auslösen können
    Die Luftembolie im Gefäßsystem durch Verletzung großer Gefäße während der Operation mit nachfolgendem Tod ist zwar selten, aber kaum auszuschliessen, da die Nadel, die in den Bauch eingebracht wird, ohne Sicht, also “blind” eingestochen wird und daher eine solch schlimme Komplikationen nicht gänzlich zu vermeiden ist

    2. Oktober 2011
  • Gaslose Laparoskopie-gaslose Bauchspiegelung aus der Sicht einer Patientin

    Gaslose Laparoskopie-gaslose Bauchspiegelung aus der Sicht einer Patientin

    Gaslose Lift-Laparoskopie-die Sicht einer Patientin

    Wie empfinden die Patienten die gaslose Lift-Laparoskopie ?

    Eine kurze Stellungnahme einer Patienten, die beide Methoden, also die Bauchspiegelung mit Gas und jetzt die gaslose Laparoskopie erlebt hatte.

    Zum Online Video Atlas mit diesem Beitrag

    2. Oktober 2011

Laparoskopie

Bauchspiegelung = Laparoskopie

Bauchspiegelung = Laparoskopie

Die Bauchspiegelung (Laparoskiopie) mit Gas (CO2 = Kohlendioxid) hat enorme Nachteile für Patienten und Chirurg.

Risiken und Nachteile des endoskopischen Eingriffs für den Patienten

Erheblicher Druck im Bauch sowie eine Senkung der Körpertemperatur)
Nachfolgend Schmerzen, die zum Teil tagelang bis in die Schulter- und Halsregion ausstrahlen können
Verlängerung der Erholungsphase
Überladung des Organismus mit Kohlensäure
Ansäuerung aller Organsysteme
Seltene, aber typische Komplikationen einer endoskopischen Operation können sein:
Verletzungen von Organen oder Gefäßen durch die Nadel, mit der das Gas eingebracht oder durch die Zusatztrokare, die unter Umständen auch bedrohliche Notfallsituationen (zum Beispiel Blutungen oder Luftembolie) auslösen können
Die Luftembolie im Gefäßsystem durch Verletzung großer Gefäße während der Operation mit nachfolgendem Tod ist zwar selten, aber kaum auszuschliessen, da die Nadel, die in den Bauch eingebracht wird, ohne Sicht, also “blind” eingestochen wird und daher eine solch schlimme Komplikationen nicht gänzlich zu vermeiden ist

2. Oktober 2011

Gaslose Laparoskopie

"Wir müssen noch viel dazu lernen"

“Wir müssen noch viel dazu lernen”

Medizinisches Statement für die Frage:

“Warum dauert es so lange, bis die Methode der gaslosen Laparoskopie eingeführt ist”

Von Steven Eubanks, MD, Professor of surgery in: “Much Remains to Be Learned”

“Die gaslose Laparoskopie hat in den frühen ´90 Jahren eine große Aufmerksamkeit und Verbreitung erhalten, doch die, gegenüber der Gas-Laparoskopie, schlechtere Übersicht / `working space´, die man mit damaligen Retraktorsystemen erzeugen konnte, führte zum Popularitätsverlust.“

Und genau das ist es, was wir bei EndoGyn in den letzten 15 Jahren immer modifiziert und verbessert haben, so dass das System von heute, der Abdo-Lift™ eine identische Übersicht bietet, wie sie mit Kohlendioxid-Gas erreicht werden kann.

2. Oktober 2011
Endlich begreifen es auch die Endoskopiker !

Endlich begreifen es auch die Endoskopiker !

Endlich begreifen es auch die “eingefleischten” Gas-Laparoskopiker, was Dr. Daniel Kruschinski seit 19 Jahren predigt !

2. Oktober 2011
Gaslose Laparoskopie-gaslose Bauchspiegelung: Kritik ohne Substanz.

Gaslose Laparoskopie-gaslose Bauchspiegelung: Kritik ohne Substanz.

Ambulante Operateure und Kollegen in einer ambulanten Praxis üben an dem Verfahren der „gaslosen Laparoskopie“ Kritik, obwohl es von den Kollegen nicht angewendet wird. Frühere Techniken der gaslosen Operationsmethoden mögen im Einzelnen diverse Nachteile aufweisen. Deshalb haben wir uns damit lange und intensiv beschäftigt und die Methode durch neue Hebetechniken so verfeinert und weiterentwickelt, dass die früheren Nachteile der gaslosen Methoden eliminiert sind.

Auch insbesondere mit der von uns entwickelten Technik der Lift-Laparoskopie mit dem Abdo-Lift haben die Kollegen keine Erfahrung sammeln können.

Es ist auch deutlich erkennbar, dass die Kollegen eigentlich überhaupt keine Ahnung haben, wovon sie da reden

Zitat:

“Gaslose“ Laparoskopie = Raumluft-Laparoskopie

2. Oktober 2011
Gaslose Bauchspiegelung im ZDF

Gaslose Bauchspiegelung im ZDF

Medienbericht über die gaslose Bauchspiegelung im Magazin "Gesundheit extra" im ZDF Ähnliche ArtikelNEU ! Online Endoskopie Atlas für die gynäkologische LaparoskopieGaslose Laparoskopie-gaslose Bauchspiegelung aus der Sicht einer PatientinVorteile der gaslosen Lift-LaparoskopieGaslose Laparoskopie-gaslose Bauchspiegelung: Kritik ohne Substanz.1. Gesellschaft für gaslose Laparoskopie gegründet

2. Oktober 2011

Neues zur Gaslosen Laparoskopie

1. Gesellschaft für gaslose Laparoskopie gegründet

1. Gesellschaft für gaslose Laparoskopie gegründet

Vom 20.-22. August 2009 fand in Osaka / Japan der erste Kongress der neu gegründeten wissenschaftlichen Gesellschaft “Lift-laparoscopy, Endoscopy and Minimal Incision Surgery” statt.

Professor Daijo Hashimoto wurde zum Präsidenten dieser neuen Gesellschaft berufen.

Dr. Kruschinski hat einen einstündigen Vortrag im Abendseminar zum Thema “Laparoscopy, where we have gone and where we need to go” gehalten und dabei ausführlich das neue Konzept der gaslosen Lift-Laparoskopie mit dem Abdo-Lift™ vorgestellt.

Teilgenommen haben 121 Chirurgen aus den Bereichen der allgemeinen Chirurgie, der Gynäkologie, der Urologie, der Pädiatrie u.a. Fachgebiete.

Es ist geplant jährliche Veranstaltungen abzuhalten. Der nächste Kongress wird im Februar in Tokio stattfinden.

[print_link]

2. Oktober 2011

Weitere Artikel

Vorteile der gaslosen Lift-Laparoskopie

Vorteile der gaslosen Lift-Laparoskopie

Vorteile für die Patientin:

Durch den Verzicht auf das Aufpumpen mit Kohlendioxid resultieren deutlich weniger Schmerzen nach der Operation. Im wesentlichen werden die nach endoskopischen Operationen beobachteten störenden Schulterschmerzen verhindert oder stark eingeschränkt. Die Patientin braucht im Vergleich zur Bauchspiegelung mit Gas weniger schmerzstillende Medikamente. Die Erholungsphase und die Rückkehr zur normalen Aktivität ist gegenüber der Gas-Bauchspiegelung noch weiter verkürzt und dauert zum Beispiel nach einer Gebärmuterentfernung nur noch ca. zwei Wochen. Die Operation ist sicherer und präziser, da vollständig auf die langen und ungewohnten Instrumente verzichtet werden kann. Das Infektionsrisiko aufgrund schlecht gereinigter endoskopischer Instrumente und verschie

2. Oktober 2011
NEU ! Online Endoskopie Atlas für die gynäkologische Laparoskopie

NEU ! Online Endoskopie Atlas für die gynäkologische Laparoskopie

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten ! Sehr geehrte Damen und Herren !

Die Zusammenstellung in unserem Online Endoskopie Atlas dokumentiert nur eine kleine Auswahl von operativen Prozeduren, die Ihnen verdeutlichen soll, welche Leistungen wir operativ anbieten. Ferner sollten Sie einen Einblick erhalten, wie präzise unsere Operationstechniken sind und welche Indikationsbreiten (z.B. endoskopische Operationen auch bei sehr großen Befunden) mittels der gaslosen Lift-Laparoskopie bei uns bewerkstelligt werden können.

Wo möglich, haben wir einen Videofilm zur Anschauung in den Online Endoskopie Atlas eingebunden, der einfach durch “Klick” auf den Play-Button gestartet wird. Einige Filme sind in Teile aufgeteilt, die einzelne Präparationsschritte zeigen.

Weitere Videofilme sind auf dem Portal von www.SurgeryU.com zu finden, wo auch andere Experten aus der endoskopischen Chirurgie ihre Techniken Ärzten, Studenten und Patienten vorführen.

Spezielle Befunde werden Ihnen in einem Vorstellungsgespräch selbstverständlich ausführlich demonstriert und anhand Ihrer eigenen individuelle Befunde erläutert.

Ihr EndoGyn Team

Endogyn TV

2. Oktober 2011
Bauchschnitt vermeiden durch die gaslose Laparoskopie

Bauchschnitt vermeiden durch die gaslose Laparoskopie

Nach einer Langzeitstudie leiden 5% aller per Bauchschnitt operierten Patienten später unter Darmverschlüssen [1]

Postoperative Verwachsungen sind die vorherrschende Ursache für einen Darmverschluss in der westlichen Welt. [2]; hierbei ist die Tendenz steigend.

Die SCAR-2 Studie (1) an gynäkologische Eingriffe per Bauchschnitt und per Bauchspiegelung mit Gas zeigte 35% Wiederaufnahmen wegen Verwachsungen in den ersten 4 Jahren nach Operation.

1 Lower AM, Hawthorn RJ, Clark D, et al (2004) Adhesion-related readmissions following gynaecological laparoscopy or laparotomy in Scotland: an epidemiological study of 24 046 patients. Hum Reprod 19:1877–1885

2. Oktober 2011
Bessere Kosmetik bei der gaslosen Bauchspiegelung

Bessere Kosmetik bei der gaslosen Bauchspiegelung

Wir setzen in der Regel NUR 3 kleine Schnitte ein:

Bei uns sieht die Bauchregion in der Regel so aus:

Noch mehr Bilder und Videos über die gaslose Laparoskopie ?

2. Oktober 2011